Teilen

Städtisches Klinikum Braunschweig Cellerstraße

Städtisches Klinikum Braunschweig Cellerstraße

Sanierung Radiologie

Neubau für MRT und CT

Für den zweiten Bauabschnitt soll außerhalb des Bestandsgebäudes ein Neubau mit Unterkellerung für ein MRT und CT errichtet werden, welcher im laufenden Betrieb mit dem Bestandsgebäude verbunden wird.

Im Erdgeschoss des Neubaus findet sich Platz für die zwei medizinischen Großgeräte, sowie für die Schalträume und Technikräume. Der angrenzende Bereich des Bestandsgebäudes wird dementsprechend umgebaut und dem Neubau angepasst, wobei sich hier der Vorbereitungsraum, der Wartebereich, die Umkleiden und die Arztdienstzimmer befinden.

Im Kellergeschoss des Neubaus ist die Technikzentrale geplant, diese versorgt den Radiologiebereich im Neubau und im Bestand. Hier soll ein Klimagerät installiert werden, welches für die Heizung, Frischluft und Vollklimaanlage zuständig ist.

Vorbereitung der Unterkellerung
Planung des Neubaus für MRT und CT

Post teilen: